10 kreative Füllideen für einen selbstgemachten Adventskalender

Hey!

Ich habe mich so gefreut, als meine Mutter angeboten hat mir dieses Jahr einen Adventskalender zu machen. Da kam ich auf die Idee, einige Ideen mit euch zu teilen, wie ihr einen selbstgemachten Adventskalenders befüllen könnt. Habt ihr in diesem Jahr einen Adventskalender? Wenn ja, welchen?

Hier sind meine Füllideen:

  • Ausgedruckte Fotos: Ich glaube jeder freut sich über ausgedruckte Fotos von zusammen erlebten Momenten. Heutzutage vergisst man oft Fotos auszudrucken und hat sie stattdessen nur online gespeichert. Ich liebe ausgedruckte Fotos und habe tatsächlich eine meiner Zimmerwände mit Fotos dekoriert.
  • Ein Gutschein: Zum Beispiel für 1xFrühstück im Bett. Darüber freuen sich bestimmt viele. Dies kann man dann am gewünschten Tag einlösen.
  • Ein Kompliment: Einfach ein Paar ehrliche, nette Worte über die Person auf einen Zettel schreiben. Darüber freut sich jeder!
  • Kuschelige Socken: Ein Must Have für den Winter! Entweder gekaufte oder selber gestrickte.
  • Handwärmer: Ein kleiner Handwärmer passt perfekt in jede Jackentasche – und in jeden Adventskalender.
  • Einfach „Danke“ sagen: Schreibt auf, für welche Dinge ihr euch bei der Person bedanken möchtet.
  • Glückslose: Obwohl die Chance Geld zu gewinnen klein ist und man sehr vorsichtig mit Glückslosen sein sollte, sind euch diese eine mögliche Füllidee.
  • Selbstgemachte Playlist: Falls ihr den Musikgeschmack von der beschenkten Person kennt, ist dies eine tolle Möglichkeit der Person neue Inspiration zu geben!
  • Zutaten für einen gemeinsamen Wellness-Abend : Ich denke ein gemeinsamer Wellness-Abend ist mehr als passend im Winter! Oder wieso nicht auch Filmabend? Zu einem Filmabend könntet ihr z.B. Popcorn schenken.

Schreibt gerne weitere Füllideen in die Kommentare. 🙂

Katharina

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sehr schöne Ideen. Vor allem den Tipp mit den Komplimenten finde ich toll: einfach, billig, aber von Herzen kommend zaubert es ein Lächeln in das Gesicht des Beschenkten!
    Bei mir gibt es einen Reise-Adventventskalender Deutschland: https://www.netreisetagebuch.de/reise-adventskalender-deutschland
    Liebe Grüße
    Annette

    Gefällt mir

  2. Vielen Dank! Ich denke auch, dass sich wirklich jeder über ein paar nette, ehrliche Worte freut! Ich schaue mal direkt bei dir vorbei – klingt spannend! Ganz liebe Grüße zurück!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s