Lifeupdate – Sommerferien + Job, Zeugnis, Unterschiede zwischen De und Finnland

Hey Du!

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie erleichtert ich gerade bin! Ich hatte am Samstag meine Zeugnisausgabe und bin super zufrieden mit meinem Zeugnis! Hier in Finnland ist das Schulsystem ziemlich anders. Ich war jetzt neuen Jahre auf der gleichen Schule und werde ab dem Herbst auf ein Gymnasium gehen (3-4 Jahre).

Das Schuljahr war unglaublich wichtig für mich, weil es auch darüber entscheidet, in welches Gymnasium ich aufgenommen werde.

Nach neuen gemeinsamen Jahren war der Abschied von der Schule, meinen Freunden und Lehrern ziemlich schwer. Unsere Wege werden sich trennen, denn keiner meiner Freunde hat sich auf die gleichen Gymnasien beworben wie ich. Zum Glück kann man sich weiterhin mit den Freunden treffen.

In den letzten Schulwochen hatten wir nochmal sehr viel Spaß zusammen! Wir waren mit der Klasse gemeinsam in Tallinn und haben eigene Klassen-Hoodies gestaltet. 🙂

Unterschiede zwischen dem Deutschen und Finnischen Schulsystem:

  • Hier in Finnland geht man ein Jahr später in die Schule
  • Hier sind die Sommerferien 10 Wochen lang
  • Hier sind die Noten von 10-4 (10 ist das Beste)
  • Man hat keine Hauptschule, Realschule und Gymnasium, sondern nach den neuen Jahren Lernpflicht kann man freiwillig 3-4 in ein Gymnasium gehen

Im Februar musste ich mich für verschiedene Gymnasien bewerben. Am 13.6. bekomme ich Bescheid, in welches Gymnasium ich aufgenommen wurde. Ich werde euch dann noch Mal berichten.

Jetzt habe ich Ferien – endlich! Tatsächlich fängt aber diese Woche Donnerstag schon mein Sommerjob in einem Restaurant an.

In knapp drei Wochen geht es für mich zusammen mit meiner Familie nach Kroatien! Dann kann ich endlich richtig entspannen. Ich freue mich schon von dort zu Bloggen. Falls ihr Ideen habt, welche Posts ich schereiben kann, sagt mir unbedingt bescheid. Jetzt, da ich mehr Zeit habe, möchte ich unbedingt viele eurer Wünsche und Ideen umsetzen.

In den letzten Wochen habe ich angefangen Tagebuch zu schreiben. Ich habe vor ein paar Jahren eine Weile geschrieben aber dann aufgehört. Ich finde es so entspannt zu schreiben und es ist auch eine total schöne Erinnerung für später! Schreibt ihr Tagebuch?

Ich freue mich total auf den Sommer und auf das gute Wetter! Hier in Finnland darf man leider etwas länger darauf warten. Die höchste Temperatur bis jetzt war etwa 22 Grad.

Wie geht es euch gerade?

Wann habt ihr Ferien?

Ich wünsche euch einen tollen Tag!

Katharina

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Lara sagt:

    Das klingt doch richtig gut! Ich finde es interessant, wie unterschiedlich die Schulsysteme sind. Das sind alles sicher total coole Erlebnisse und ich bin mir sicher, dass du auch auf der neuen Schule schnell neuen Kontakt finden wirst.
    Tagebuch schreibe ich nur ab und an, habe es früher aber wirklich tagtäglich gemacht 🙂
    Bin schon auf deine Berichte aus Kroatien gespannt.
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://www.verylara.com

    Gefällt mir

  2. Vielen Dank ! Oh ja, ich hoffe sehr, dass ich schnell neue Freundschaften schließen kann! Ich freue mich ebenfalls von Kroatien aus zu bloggen ❣️

    Gefällt mir

  3. jejexx3 sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Zeugnis – das Gymnasium wirst du auch noch packen.
    Wusste gar nicht, dass es solche Unterschiede gibt 🙈
    Tagebuch habe ich früher oft begonnen aber jedesmal gnadenlos versagt, weil es vergessen habe, hinein zu schreiben….
    Bin auch gespannt auf deine Berichte von Kroatien. Bis dahin eine gute Zeit 😇

    Gefällt mir

  4. Vielen Dank ❤️🤩

    Gefällt mir

  5. Carlaaa sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem guten Zeugnis, das klingt doch nach dem perfekten Start in einen schönen Sommer. Total interessant diese Unterschiede zwischen den Schulsystemen. Mit wie viel Jahren hat man denn dann die Schule komplett abgeschlossen? Also angenommen man geht auf das Gymnasium so wie du? Ist es so wie in Deutschland nach dem Abitur, dass man so 17/18 Jahre alt ist?
    Ich habe glaube ich – gefühlt – tausendmal begonnen Tagebuch zu schreiben nur um es dann wieder abzubrechen. Irgendwann habe ich dann nur noch anhand einer Skala oder Smileys meine Stimmung eingetragen, weil ich einfach zu faul war 😀
    Ich freue mich auf deinen Kroatien Bericht und wünsche dir einen schönen entspannten Sommer.

    Gefällt mir

  6. Viiielen Dank! Ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut!! Das hoffe ich auch! Man kann das Gymnasium in 3 Jahren, 3,5 Jahren oder 4 Jahren machen, abhängig davon, wie viele Kurse man wählt. Dann ist man entweder mit 19 oder dann erst in den Jahr, in dem man 20 Jahre wird fertig. Ich wünsche dir ebenfalls einen tollen und entspannten Sommer!!

    Gefällt 1 Person

  7. Anonymous sagt:

    Ich habe jetzt auch endlich Ferien!! Ich würde vielleicht statt Gymnasium Oberstufe sagen, da es das vielleicht ein wenig besser beschreibt. Ich habe schon paarmal ein bisschen Tagebuch geschrieben, aber irgendwie ist das so nicht meins, aber dafür habe ichein Dankbarkeitstagebuch, dass ich versuche regelmäßig zu führen ❤

    Vieele Liebe Grüße,
    Leonie

    Gefällt mir

  8. Ohh, ein Dankbarkeitstagebuch klingt toll! Das wollte ich auch schon lange Mal machen 😍

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s