Jahresrückblick 2018

Ohh, ein tolles Jahr ist rum und ein aufregendes Jahr steht bevor! Ich wünsche euch direkt am Anfang einen guten Start ins neue Jahr und ganz viel Gesundheit und Glück für das Jahr 2019!

Heute erzähle ich euch ein wenig über mein vergangenes Jahr. 🙂

Fangen wir beim Thema Freundschaften an. Im August lernte ich durch die Internetseite Interpals ein soo nettes Mädchen von den Philippinen kennen! Wir schreiben fast täglich auf WhatsApp (auf Englisch) und haben uns gegenseitig auch schon Briefe geschickt. Wegen der Entfernung dauert es mit den Briefen nur eine halbe Ewigkeit aber zum Glück gibt es da noch WhatsApp ;).

Meine besten vier Freundinnen sind gleich geblieben, wofür ich auch soo dankbar bin! Mit ihnen habe ich richtig tolle Dinge 2018 erlebt!

Überleitend zum nächsten Ereignis, habe ich auf meinem Konfirmationslager auch viele neue Bekanntschaften schließen können. Eine Freundin gewann ich auch dazu, die aber vier Stunden entfernt wohnt. Ich war nach dem Lager schon ein Mal bei ihr und sie war auch schon bei mir zu Besuch.
Mein Konfirmationslager war eine super Erfahrung und eine wunderschöne Woche!

Um alle tollen Momente dokumentieren zu können, habe ich mir von meinem Klassenstipendium-Geld die Instax Mini 9 Anfang Juni zugelegt.
Mit der Kamera bin ich auch sehr zufrieden!

Ganz besonders waren auch die Reisen, die ich 2018 machen durfte.
Ich war dreimal in Deutschland, (für die, die es nicht wissen, ich wohne in Finnland).
im Juli in Österreich,
im Oktober in Spanien und Anfang Dezember mit meiner besten Freundin in Estland.

img_20181017_203828_438

Screenshot_20181207-202934.png

Vor allem Ende des Jahres wuchs meine Begeisterung für das Einrichten. In meinem Zimmer hat sich schon einiges geändert. Ich plane auch einen Room tour -Beitrag zu schreiben, diese kommt denke ich Anfang Februar online. 🙂

Im Sommer fing ich an Netflix zu schauen. ❤️ Von der Serie Gilmore Girls bin ich wie schon erwähnt sehr begeistert. Außerdem habe ich die erste Staffel von Insatiable geschaut. Da bin ich auch gespannt, wenn die 2. Staffel bald erscheint. Sonst war es auch so entspannt Weihnachtsfilme von Netflix zu schauen. 🙂

Was das Sport betrifft, habe ich viel dazu gelernt und deutliche Vorschritte machen können. Zum Thema Sport möchte ich im Jahr 2019 auch mehr schreiben 👌.

screenshot_20181207-203032

Der Blogumzug war natürlich auch eine große Sache für mich. Vielen Dank euch neuen Lesern 😀 Das bedeutet mir sehr viel!

Wie war euer Jahr? Was war euer Highlight des Jahres?

Xoxo, Katharina

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hallo Katharina-Sophie,
    dir auch eines gutes neues Jahr.
    Da hast du ja viel erlebt im letzten Jahr.
    Mein Highlight in 2018 war meine erste Fernreise nach Sri Lanka und damit verbunden der Beginn meines eigenen Blogs.
    Viele Grüße, Annette

    Gefällt mir

  2. Hallo Annette! Das stimmt! 🙂 Ohh, Sri Lanka! Das klingt super! Ich werde direkt Mal auf deinen Blog vorbeischauen!

    Gefällt 1 Person

  3. Ja, wir waren sehr begeistert von Sri Lanka. Unsere Erlebnisse und Eindrücke dort habe ich festgehalten unter: https://netreisetagebuch.wordpress.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s