Marbella Travel diary – Tag 3 & 4

Hey! Heute schreibe ich weiter an meinem Reisetagebuch aus Spanien!

Viel Spaß beim Lesen!

Tag 3 – Dienstag: 

Am Morgen ging ich 30 min joggen. Dies tat mir so gut und war ein super Start in der Tag!

Am Vormittag fuhren wir los nach Ronda. (Ronda ist eine Stadt auf einem Berggipfel in der andalusischen Provinz Málaga in Spanien. )

Wir fuhren eine gute Stunde dorthin. Der Weg dorthin war wunderschön! Man sah so ein wunderschönes Gebirge &&&.

Aus dem Parkhaus kamen wir direkt in die Fußgängerzone. Diese war voller Geschäfte und Cafes. Auf den Nebenstraßen waren auch ganz viele ältere Häuser, wie eine kleine Altstadt.

Das Highlight war das Puento Nuevo! (Eine Brücke – mit einem soo wunderschönen Ausblick!)

IMG_20181016_141818.jpg

IMG-20181016-WA0010.jpg

Dies sah man unteranderem von der Brücke aus:

IMG_20181016_130203.jpg

Am späten Nachmittag fuhren wir zurück zu unserem Apartment und hatten einen entspannten Abend.

Tag 4 – Mittwoch: 

Am Vormittag fuhren wir los nach Gibraltar. Zu Gibraltar wird später noch ein separater Beitrag online kommen 🙂

Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet, das auf einer Landzunge an der Südküste Spaniens liegt.

Dort angekommen sahen wir uns die Stadtmitte an. Nach einer Weile rumlaufen stellten wir uns an die Schlange zu den Seilbahnen an, die zu dem Rock of Gibraltar führen. Die Schlange war wirklich total lang und wir mussten fast 1,5 h anstehen.

Das Warten hat sich soo sehr gelohnt! Der Blick von oben war traumhaft!

IMG_20181017_203828_438.jpg

IMG_20181017_140736.jpg

Oben angekommen kamen uns schon die ersten Affen entgegen. Dafür ist der Rock of Gibraltar besonders bekannt.

IMG-20181017-WA0023

Abends fuhren wir wieder Richtung Marbella. Einen Zwischenstopp legten wir in Estepona ein und aßen dort in einem Thailändischen Restaurant.

Es war ein wunderschöner Tag und ein absolutes Highlight der Reise bis jetzt!

 

Wart ihr schon Mal in Ronda oder auf Gibraltar? Wie hat es euch gefallen?

Xoxo Katharina

 

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hallo liebe Katharina Sophie,
    ich war leider selber noch nie dort, aber wenn ich deinen Beitrag so lese, mit den schönen Fotos, bekomme ich richtig Lust auf Urlaub!
    Dir weiterhin noch eine schöne Zeit mit vielen tollen Eindrücken!
    Alles Liebe
    Paula

    Gefällt mir

  2. Vielen Dank! Schön zu hören 🙂 Alles Liebe zurück ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s